Chanson – Ein kleines bisschen Glück

Mit Sibylle Schleicher vom Klavier begleitet

Das große und das kleine Glück

Eine Frau cremt sich im Gesicht einFriedrich Hollaender, Georg Kreisler, Kurt Weill, Max Frisch, Heinrich Heine, Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern, Kurt Tucholsky und andere machen diesen Abend zu einem frechen Potpourri über geheime Gefühle und kleine Sehnsüchte.

Bühnenbedarf: wenn möglich Podest, Beleuchtung, Klavier, eine Gartenbank.
Restliche Instrumente und Requisiten werden selbst mitgebracht.
Dauer: 1 ¼ Stunde
Gage: 600,00€ pro DarstellerIn (plus anteiliger Reisekosten)

Sie haben Interesse an diesem Programm? Dann kontaktieren Sie mich unter post[at]sibylleschleicher.de – oder nutzen Sie das Kontaktformular.