Literatur & Musik – Bei Einbruch der Wirklichkeit

Mit Konstanze Ihle, Sibylle Schleicher und Makus Munzer-Dorn

Jüdische Autorinnen und Autoren
von Heute und Gestern

Zeichnung - ein Ast vor einem BilderrahmenEs waren nicht nur die herausragenden jüdischen Dichter wie Heinrich Heine und Franz Kafka, die die deutsche Literatur in geradezu revolutionärer Weise bereicherten. Mit der Aufklärung und dem Werk von Moses Mendelssohn beginnt sie, die deutsch-jüdische Literatur. Seitdem trugen zahlreiche Autorinnen und Autoren dazu bei, daß sie sich heute so reichhaltig präsentiert.

Lieder und Texte von Rose Ausländer, Hilde Domin, Selma Meerbaum – Eisinger, Mascha Kaleko, Jura Soyfer, Erich Fried, Kurt Tucholsky und anderen. Außerdem auch jiddische Lieder traditioneller Herkunft.

Sie haben Interesse an diesem Programm? Dann kontaktieren Sie mich unter post[at]sibylleschleicher.de – oder nutzen Sie das Kontaktformular.